Physiotherapie Bergmann – Privatpraxis für Physiotherapie BonnPhysiotherapie Bergmann – Privatpraxis für Physiotherapie Bonn

Privatpraxis für
Physiotherapie
Bergmann

Menuhinstraße 2
53113 Bonn
0228 - 92 98 77 44
THERAPIE REHABILITATION PRÄVENTION

Wärmetherapie

Die Wärmetherapie bietet uns die Möglichkeit, unsere Behandlung an Ihnen vorzubereiten und zu unterstützen. Durchblutungssteigerung, Schmerzlinderung und Veränderung des Spannungszustands der Muskulatur sind die allgemeinen Wirkungen, die wir mit der Wärmetherapie erreichen.

Die häufigste Anwendung findet die Wärmetherapie bei der Manuellen Therapie und der Massage.

Mit Ihr können wir den Spannungszustand der Muskulatur, vor allem bei starken Verspannungen, reduzieren. Durch Steigerung der Durchblutung und Dehnfähigkeit des Gewebes ist es uns möglich noch intensiver auf die zu behandelnde Struktur einzuwirken.

Wir können Ihnen unterschiedliche Formen der Wärmetherapie anbieten, die sich in Ihrer Art des verwendeten Materials und der Anwendung unterscheiden.

  • Fango - Durch die Wärmeeinwirkung der mit Naturmoor gefüllten Wärmeträger entsteht ein krampflösender Effekt in der Muskulatur, die Durchblutung des Gewebes wird verbessert und in weiterer Folge kommt es zu einer Stoffwechselanregung in den behandelten Körperteilen.
  • Naturmoorpackung– Die Naturmoorpackungen haben über ein Vlies direkten Hautkontakt. Über die rein thermische Wirkung hinaus, hat das Moor eine desinfizierende, entzündungshemmende und straffende Wirkung auf die Haut.
  • Heisse Rolle - Die Heiße Rolle bietet uns die Möglichkeit der gezielten Wärmeapplikation bei gleichzeitigen Massageeffekten. Durch die gut wählbare Intensität der Anwendung ist eine sehr geringe Kreislaufbelastung und dennoch ein hohe Wirksamkeit erreichbar.